Logo Kinesiologie Claudia Schlenz

LichtKinesiologie im

LichtRaum

Claudia_02

 

Über mich


OMAR TA SATT, mein Name ist Claudia Schlenz und ich leite seit 1997 das „Studio für Wohlbefinden“. Seit 2012 heißt es „LichtKinesiologie im LichtRaum“.

Ich bin LTA und Pharmareferentin und arbeitete viele Jahre in der Wirtschaft. Seit 1992 bildete ich mich in Angewandter Kinesiologie weiter. Meine Ausbildung erhielt ich teilweise in München im „Zentrum für Naturheilkunde“ und in Freiburg/Kirchzarten beim „Verband für Angewandte Kinesiologie“. Bei meiner Arbeit setze ich die kinesiologischen Lehrrichtungen „Three in One“, „Touch for Health“, „Neuro-Meridian-Kinestetik“ (NMK), „PsychoEnergetiks“, „Reset“ und „Kinesiologie nach Andrew Varity“ ein.

Ich war alleinerziehende Mutter eines Sohnes und habe durch meinen Werdegang sehr viel Erfahrung in der Arbeit mit Kindern. Ich betreute 10 Jahre lang über das Jugendamt in München einige Tageskinder und lernte von ihnen viele wichtige Eigenschaften, die mir bei meiner Tätigkeit sehr hilfreich sind. Deshalb ist ein Schwerpunkt in der Praxis die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Ihnen zu helfen, ihre „kleinen“ Probleme loszulassen und dem Lern- und Schulstress „ade“ zu sagen.

Mit der gleichen Leidenschaft führe ich Erwachsene aus ihren destruktiven Themen und zeige ihnen wie sie wieder mehr Wohlbefinden in ihr Leben bringen.

Ich verstehe mich als eine Unterstützung, mit meinem Wissen und Können das Leben gesünder, sehr viel annehmbarer und liebevoller zu machen. Dabei ist mein Ansatz der Weg der Liebe und des Lichts. Meine Arbeit macht niemanden abhängig, sondern führt sie in Freiheit. Meine geistigen Freunde und Helfer leiten meine Arbeit und bilden mich auch weiterhin aus.

Durch meine Ausbildungen und Erfahrungen auf unterschiedlichen Gebieten kann ich Hilfestellung und Wohlbefinden geben, wenn Sie auf körperlicher, psychischer, mentaler, emotionaler, geistiger oder spiritueller Ebene Probleme haben.

Ich danke Ihnen für Ihr Interesse an meiner Arbeit und freue mich Sie bei mir zu begrüßen. Und ich danke allen Menschen die sich schon vertrauensvoll an mich gewandt haben, den Weg zu mir und dadurch zu sich gefunden haben. AN`ANASHA